GFXS1267-HDR-Bearbeitet.jpg

Fine Art Prints unterscheiden sich stark von einfachen Druckerzeugnissen. Zum einen verleiht das charakteristische Baumwollpapier den Fine Art Prints Dreidimensionalität mit beeindruckender Tiefenschärfe und perfekter Detailwiedergabe. Hochmoderne Tintenstrahldrucker spritzen mikroskopisch kleine Farbpigmenttröpfchen auf das Papier, und überziehen das Ganze mit einer Harzschicht. Dabei entstehen Meisterwerke die in der Regel weit über 70 Jahre haltbar und farbecht sind.